close envelope  info@hobae.de   phone receiver  Tel. 0049 7024 8689434

Hoffnungsbären Verschenkt - Archiv 2019-2022

Berichte & Bildergalerien

Hoffnungsbären helfen

24. Dezember 2020
Hoffnungsbären helfen die Kindheit wieder zu finden. In Zeiten in denen man Trost braucht....

Interview bei Radio Energy

29. Oktober 2020
Aufnahmen vom Oktober 2020 im Thalia-Laden in Ludwigsburg Interview mit Angelika  u...

Facebookgruppe für den guten Zweck

24. Oktober 2020
Hoffnungsbären-Facebookgruppe für den guten Zweck Sie kennen sich nicht alle persönlich un...

Hoffnungsbären an Institutionen in Tuttlingen

16. September 2020
Aus Teddys werden Hoffnungsbären Das Bastel-Fachgeschäft Hobby-Creativ in Tuttlingen veranst...

Schömberger Verein startet bärenstarke Aktion

29. Juli 2020
Schömberger Vereinstartet bärenstarke Aktion Es ist wahrlich eine bärenstarkte Aktion, die...

Hoffnungsbären-Aktion in Ludwigsburg

12. Juli 2020
Die HoffnungsBären in Ludwigsburg "Anteilnahme schenkt Hoffnung" Heute eroberten #Die_Hof...

Hoffnungsbären-Aktion in Calw

12. Juli 2020
Die HoffnungsBären in Calw Frau Lämlin, Inhaberin der Bastel- und Puppenstube in Calw unters...

Hoffnungsbären-Aktion in Tuttlingen

19. Mai 2020
Die HoffnungsBären in Tuttlingen Heute wieder tolle Menschen kennengelernt - Frau Rai...

Hoffnungsbären-Aktion in Beratungsstelle für Frauen in Stuttgart

15. Mai 2020
"HoffnungsBären" Aktion in der Beratungsstelle für Frauen in Stuttgart Hallo Herr Nauen,nu...

Strick- und Schwätztreff Esslingen

12. März 2020
Hoffnungsbären vom "Strick und Schwätz Treff" in Esslingen Hier die ersten #HoffnungsBär...

Frauenhaus Esslingen e.V.

04. Februar 2020
Frauen helfen Frauen e.V. in Esslingen Sehr geehrter Herr Nauen, Sehr geehrte Frau Nauen, auc...

Teddys und Frühchenkleidung gespendet

04. Februar 2020
Teddys und Frühchenkleidung gespendet Die kleinen Patientinnen und Patienten im Kinderzimmer k...

Trostbären - HoffnungsBären – Bericht Wildwasser Esslingen e.V

29. August 2019
Trostbären - HoffnungsBären – Bericht Wildwasser Esslingen e.V.  Wildwasser Esslingen...

HoffnungsBären im Alexanderstift in Rudersberg

29. August 2019
HoffnungsBären im Alexanderstift in Rudersberg Bericht Übergabe der HoffnungsBären im Alex...

Pilotprojekt "HoffnungsBären" - Hoffnung aus Stoff und Plüsch

29. August 2019
Pilotprojekt "HoffnungsBären" - Hoffnung aus Stoff und Plüsch Es begann mit 3000 Teddybäre...

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Bären-Ticker 2022

Hoffnungsbär Galerie Sichtbar
19. November 2020

Galerie Sichtbar in Stuttgart

Dieser Bär wurde durch Künstler der Galerie Sichtbar gestaltet und ist gleichzeitig ein Statement...

Carits in Bad Cannstatt
13. November 2020

"Die_HoffnungsBären" zu Gast bei der Caritas in Bad Cannstatt.

Dort werden die nächsten "HoffnungsBären" gestaltet. Zusammen werden wir nicht nur Bären gestalten sondern auch die Aktion "Eine Tasche voll Trost" im Rahmen des Bärenprojektes starten.

Hoffnungsbären in Calw - Frau Müller
21. Oktober 2020

Die Hoffnungsbären in Calw

Heute  waren wir (Angelika & Norbert) zu Besuch bei Frau Müller, sitzend. Sie wurde heute 90 Jahre alt und wir von der Projektleitung haben es uns nicht nehmen lassen, Ihr mit einen Straußblumen zu gratulieren.

Ausserdem habe ich mich ganz persönlich bei ihr für all die super schönen Bären bedankt, die sie gestaltet hat. Alle sind in Calw im Stoffladen Hanne ausgestellt. In dem kleinen Clip können diese bewundern werden.

Zum Clip

Hoffnungsbären verbinden Jung und Alt
02. Oktober 2020

"Die_HoffnungsBären", verbinden jung und alt.

Heute (2. Oktober) waren Angelika und Norbert Nauen zu Gast bei Frau Güsse. Sie hat viele Bären zu "HoffnungsBären" gestaltet. Frau Güsse hat gezeigt, das man sich auch mit schlappen hundert Jahren für Menschen engagieren kann. Wir haben uns herzlich im Namen aller Kinder, denen Sie eine Freude bereitet hat, mit einem Blumenstrauß, bei ihr bedankt.

Bärenmütter unter sichd

Bärenmütter unter sich...

Auf dem Bild sieht man die mit viel Liebe und Herzblut gestalteten „HoffnungsBären“. Die Kreativgruppe des Seniorenheimes „Haus Tanneck“ gestaltet diese, um dann an Kindern, z B. im Frauenhaus weiter zu schenken und damit Hoffnung durch Anteilnahme zu schenken.

Dieses Projekt wird in Schömberg federführend durch den Verein „Menschen helfen Menschen“ getragen.

Bild: Die starken Bärenmütter der Kreativ-Gruppe

Spielerei HABA in Calw
17. September 2020

Das Spielwarengeschäft "Die Spielerei" in Calw beteiligt sich an unserem Projekt. Die Spielerei ist ein sehr gut sortiertes Spielwarengeschäft, bei dem sich ein Besuch aufjedenfall lohnt. Dort wurden die ersten sehr schön gestalteten Bären zurückgeben.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Inhabern für Ihre Teilnahme und bei Frau Lämlin für Ihren unermüdlichen Einsatz für die "HoffnungsBären".

Mehr Bilder

Diese "HoffnungsBären" gehen an den Kinderschutzbund in NRW. Gestaltet wurden diese von Manuela aus BW und ihren Mitstreiterinnen aus NRW

Mehr Bilder 

19. Juni 2020

Anteilnahme schenkt Hoffnung... Neben dem HoffnungsSuperBären und den HoffnungsPiratenBären werden viele andere ihren Dienst im "Guten_Hirten" in Ulm, aufnehmen. Sie werden die Kinder in den neuen Lebensphasen begleiten und immer Zeit für sie haben.

Danke an Nauens

Hallo Herr Nauen,

auf dem Weg von der Kita nach Hause sind meine 3-jährige Tochter und ich an Ihrem Büro/Lädchen in der Pfarrstraße in Stuttgart vorbeigekommen. Mein Tochter entdeckte die Teddybären im Schaufenster und wir hielten kurz Inne um diese zu betrachten. Eine (ehrenamtliche) Mitarbeiterin sprach uns an: Sie bot meiner Tochter einen noch unbekleideten Bären an, verbunden mit der Bitte diesen nett anzuziehen und Ihnen dann ein Foto davon zukommen zu lassen. Diesem Wunsch kommen wir hiermit gerne nach und bedanken uns herzlich bei Ihnen und Ihrer Organisation.

Mit freundlichen Grüßen
M.H.

Sehr geehrter Herr Nauen, sehr geehrte Frau Haas,

gestern hat uns Renate Münst zu unserer Weihnachtsfeier 10 HoffnungsBären mitgebracht. Wir freuen uns sehr darüber, denn die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen, erleben immer wieder massive Krisen und schwere Zeiten. Die Idee als Beistand einen HoffnungsBär weiterzugeben, spricht uns sehr an und ich bin sicher, dass der HoffnungsBär Beistand und Trost geben wird.
Im Namen des Zentrums >guterhirte< sage ich Ihnen beiden ein herzliches Vergelt`s Gott.
Gesegnete Weihnachten und ein gesundes neues Jahr wünsche ich Ihnen von Herzen und grüße Sie aus Ulm

Susanne Denoix

  • Die Hoffnungsbären
    Ginsterweg 4
    73257 Köngen
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Telefon: 07024 8689434

© 2021 Die Hoffnungsbären

Impressum
Datenschutz